Tag der Deutschen Einheit: Eine Zeitreise mit Günther Lehmann

Günther Lehmann aus Fürstenwalde mit seiner Frau Karin, der über viele Jahre u.a. die wechselvolle Geschichte der Betriebssportgemeinschaft „Pneumant“ als Vorsitzender und damit das Thema Sport begleitete, spiegelte in seiner Festrede die Geschichte Fürstenwalds von der Wende bis zur Gegenwart. Tag der Deutschen Einheit – von Anbeginn gestaltet der CDU Stadtverband Bad König diesen Tag mit Gästen, die als Zeitzeugen aus Ost und West ihre Erfahrungen mit uns teilen und in Dankbarkeit die Einheit feiern.
Der 27. Jahrestag der Wiedervereinigung wurde in der Rentmeisterei Bad König zusammen mit der Frauen Union Odenwaldkreis und dem CDU Stadtverband Bad König gefeiert. Günther Lehmann aus Fürstenwalde mit seiner Frau Karin, der über viele Jahre u.a. die wechselvolle Geschichte der Betriebssportgemeinschaft „Pneumant“ als Vorsitzender und damit das Thema Sport begleitete, spiegelte in seiner Festrede die Geschichte Fürstenwalds von der Wende bis zur Gegenwart.