70 Jahre Frauen Union der CDU- Jubiläumsveranstaltung am 5. Mai 2018 in Frankfurt/Main

Vertreterinnen der Frauen Union Odenwald waren dabei

Am 1. Mai 1948 gründete sich in Frankfurt/Main die Frauenarbeitsgemeinschaft der CDU/CSU Deutschlands. Von der Verankerung des Gleichberechtigungsartikels im Grundgesetz bis zur Kanzlerschaft in weiblicher Hand haben wir viel erreicht.

Die Rechte von Frauen und ihre Interessen leiten uns und auch 100 Jahre nach Einführung des Frauenwahlrechts treiben wir kraftvoll die Gleichstellung in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft voran.

Eröffnung und Begrüßung

Annette Widmann- Mauz MdB

Staatsministerin bei der Bundeskanzlerin

Vorsitzende der Frauen Union der CDU Deutschlands.

Festrede

Dr. Angela Merkel MdB – Bundeskanzlerin

Grußwort

Prof. Dr. Angelika Niebler MdEP – Vorsitzende der Frauen Union der CSU.

Kabarett: Lars Reichow.

Die Vorsitzenden der Frauen Union der CDU Deutschlands

Prof. Dr. Rita Süssmuth – Prof. Dr. Maria Böhmer – Annette Widmann-Mauz MdB

im Gespräch mit den Gästen

Claudia Roth MdB – Bündnis 90/ DIE GRÜNEN

Nicola Beer MdB – Generalsekretärin der FDP

Prof. Dr. Angelika Niebler MdEP – Vorsitzende der Frauen Union der CSU

Eine gelungene Veranstaltung.

Werbeanzeigen

Intensives arbeiten an der Konzeption der Jubiläumsfeier der FU Odenwaldkreis

Dieses Jahr feiert die Frauen Union Odenwald am 14. November 2018 ihr 50-jähriges Jubiläum. In der heutigen Sitzung beschäftigten sich die Damen mit der Erstellung des Einladungsflyers und des Rahmenprogrammes. Richtiger Umgang mit Text und Bild bei Social Media, Homepage und Anwendung der datenschutzrechtlichen Vorgaben referierte Markus Wangler anhand praktischen Beispielen während der heutigen Vorstandssitzung der FU Odenwaldkreis.

dig

Frauen Union stellt sich neu auf

Die Frauen Union (FU) des Odenwaldkreises hat einen neuen Vorstand gewählt. Die frauenpolitische Vereinigung der CDU Odenwald wird zukünftig von Ursula Barnack aus Erbach angeführt, die in Ellen Reimherr und Birgit Neff-Pollozek engagierte Vertreterinnen im Amt der Vorsitzenden gefunden hat. Weiterhin gewählt sind Ursula Pfliegl als Schriftführerin, Gerlinde Sluka als Schatzmeisterin und Sandra Funken als Mitgliederbeauftragte. Ergänzt wird der Vorstand durch die Beisitzerinnen Birgit Anlauf, Anne Griese, Carla Mahl-Roos, Anni Resch, Katrin Müller und Tanja Maruhn.

Die Versammlung reflektierte nach erfolgreichem Abschluss aller Wahlgänge die nun einige Wochen zurückliegende Bundestagswahl und deren Ergebnis, das die Union und Kanzlerin Angela Merkel vor besondere Herausforderungen stellt. Mit Blick auf die Zukunft war auch die im nächsten Jahr anstehende Landtagswahl Thema bei den Frauen der Union. Einhellig zollte man der Entscheidung der bisherigen Landtagsabgeordneten Judith Lannert, bei der kommenden Wahl nicht wieder zu kandidieren, Respekt und würdigte ihre bisherigen Leistungen.

 

Als Nachfolgerin sprachen sich die Mitglieder der FU einstimmig für ihr Vorstandsmitglied Sandra Funken aus, in der sie alle Qualitäten erkennen, die eine gute Vertreterin für den Odenwald in Wiesbaden mitbringen muss. Als
junge, berufstätige Mutter und Kommunalpolitikerin steht Funken mitten im Leben und kennt die Bedürfnisse und
Probleme der jüngeren und älteren Wählerinnen und
Wähler im Odenwald. Gleichzeitig stehe Funkens Kandidatur stellvertretend für eine Verjüngung der Union im Landkreis.

 

Tag der Deutschen Einheit: Eine Zeitreise mit Günther Lehmann

Günther Lehmann aus Fürstenwalde mit seiner Frau Karin, der über viele Jahre u.a. die wechselvolle Geschichte der Betriebssportgemeinschaft „Pneumant“ als Vorsitzender und damit das Thema Sport begleitete, spiegelte in seiner Festrede die Geschichte Fürstenwalds von der Wende bis zur Gegenwart. Tag der Deutschen Einheit – von Anbeginn gestaltet der CDU Stadtverband Bad König diesen Tag mit Gästen, die als Zeitzeugen aus Ost und West ihre Erfahrungen mit uns teilen und in Dankbarkeit die Einheit feiern.
Der 27. Jahrestag der Wiedervereinigung wurde in der Rentmeisterei Bad König zusammen mit der Frauen Union Odenwaldkreis und dem CDU Stadtverband Bad König gefeiert. Günther Lehmann aus Fürstenwalde mit seiner Frau Karin, der über viele Jahre u.a. die wechselvolle Geschichte der Betriebssportgemeinschaft „Pneumant“ als Vorsitzender und damit das Thema Sport begleitete, spiegelte in seiner Festrede die Geschichte Fürstenwalds von der Wende bis zur Gegenwart.

FU zu Besuch der Senioren Union Weihnachtsfeier

Gerne besuchten wir die Weihnachtsfeier der Senioren Union Odenwaldkreis. Sie war sehr gut besucht. Es war ein sehr bunter Reigen von Darbietungen. Gemeinsame wurde gesungen und erzählt. Die Lieder wurden von einem Akordeon begleitet. Ein Sänger und Dichter trug ein  Odenwälder Heimatlied vor, das uns zu Tränen rührte. Verschiedene Weihnachts Gedichte und Geschichten wurden von den Senioren, für die Senioren vorgetragen. Es war ein sehr besinnlicher schöner Nachmittag.

15491994_1233313016749492_938404114_o_fotor_collage