MdB Annette Widmann-Mauz zu Gast bei der FU Hessen

   
   
Am Samstag, den 18. Juli 2015, tagte der Landesvorstand der FU Hessen in Wiesbaden, geleitet durch die Vorsitzende Petra Müller-Klepper. Bei einem informativen Austausch in angenehmem Gespräch mit Annette Widmann-Mauz MdB, Kandidatin für den Bundesvorstand der Frauen-Union, ging es vor allem um die Themen, die unsere Gesellschaft zur Zeit stark bewegen. Die Diskussion um Sterbehilfe, Hospiz- und Palliativversorgung verliefen sehr informativ, im Fokus stand die Hebammen-Problematik,

aber auch über den poltischen Umgang mit Flüchtlingen fand ein intensiver Austausch statt.

Besonders wichtig war zudem ein Ideenaustausch über die weitere Förderung junger Frauen im politischen Bereich. 

Den Odenwaldkreis vertreten durften in dieser Runde die stellvertretende Vorsitzende der FU-Odenwaldkreis Tanja Maruhn, Ellen Reimherr sowie die stellvertrende Vorsitzende des JU-Gemeindeverbandes Höchst im Odenwald Catherina Singer.